Liebe Besucherinnen und Besucher,

lange war es weitestgehend still auf den Bühnen des Landes, die Pandemie hatte alle fest im Griff und bestimmte unseren Alltag.

Doch trotz widriger Umstände und strenger Auflagen hatten wir es bereits im Sommer 2020 geschafft, mit dem JETZT ERST RECHT!-Festival Auftrittsmöglichkeiten für Künstlerinnen und Künstler zu schaffen und den Menschen in der Metropolregion wieder Zugang zu Livekultur zu ermöglichen. Rund 4.500 Besucherinnen und Besucher, über 33.000 Euro an Sponsorengeldern und letztlich rund 49.000 Euro, die an die Künstler:innen ausgezahlt werden konnten, haben das im Eiltempo konzipierte JETZT ERST RECHT! zum größten Solidaritätsfestival für Kunst und Kultur werden lassen.

Der Erfolg hat gezeigt, wie sehr die Menschen Kunst und Kultur vermisst haben – und wie gut Veranstaltungen auch mit Abstand und Maske funktionieren können.

Da lag die Entscheidung nahe, die Geschichte auch 2021 fortzuschreiben und das JETZT ERST RECHT!-Festival neu aufzulegen.

Dank der erneut großzügigen Bereitstellung der Seebühne im Luisenpark Mannheim und der Open Air-Bühne im Museumsgarten Zeughaus der Reiss-Engelhorn-Museen konnten erneut 17 Veranstaltungen mit 64 mitwirkende Künstler:innen stattfinden.

Eine Fortsetzung dieser Erfolgsgeschichte folgt – JETZT ERST RECHT!

Herzlichst,
Thorsten Riehle & Peter Baltruschat